Klimazukunftskonferenz 2021

Am 24. November 2020 luden die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und die Stiftung Planetarium Berlin zur zweiten Klimazukunftskonferenz ein. In Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern, dem SV-Bildungswerk und der Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung (KATE) e.V. entstand ein vielfältiges Workshop- und Diskussionsangebot rund um die Themen Klimawandel und Klimaschutz. Es kamen Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse aus zahlreichen Schulen zusammen, um mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Politik an der Frage zu arbeiten, wie die Auseinandersetzung mit der Klimakrise und der Klimaschutz noch stärker in den Unterricht und in die Schule getragen werden können. Außerdem hatten die Schülerinnen und Schüler umfassende Gelegenheit sich zu vernetzen.

Informationen zur Klimazukunftskonferenz 2021 folgen in Kürze.